Logo
Skitter
Menu
20.07.2019 08:05 (819 x gelesen)

Brandschutzbeauftragter

Patric Ptok hat an der Ausbildung für Brandschutzbeauftragte teilgenommen und erhielt nach erfolgreicher mündlicher und schriftlicher Prüfung die Qualifikation als Brandschutzbeauftragter.

Der Lehrgang zum Brandschutzbeauftragten wurde unter Beachtung der Inhalte der vfdb Richtlinie 12-09 (Ausgabe 2014) "Bestellung, Aufgaben, Qualifikationen und Ausbildung von Brandschutzbeauftragten", der DGUV Information 205-003 "Aufgaben, Qualifikationen und Ausbildung von Brandschutzbeauftragten", dem VDS Leitfaden 3111, "Brandschutzbeauftragter (Fachkraft für Brandschutz)" sowie der Prüfungsordnung der Schulungsstätte durchgeführt.

Weitere Info's unter Zertifikate


19.04.2014 11:44 (6706 x gelesen)
Auch für private Wohnräume sind Rauchmelder Pflicht.
Die DIN-Norm 14676 legt Mindestanforderungen für Planung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung von Rauchwarnmeldern in Wohnhäusern, Wohnungen und Räumen mit wohnungsähnlicher Nutzung fest. Die DIN 14676 gilt nicht für Sonderbauten im baurechtlichen Sinne, für die Brandmeldeanlagen entsprechend DIN 14675/VDE 0833 Teil 2 erforderlich sind.

Anfahrt

Unsere Adresse           QR-CODE

Peter Ptok BSP
Heidestraße 7
72406 Bisingen
So finden Sie uns
Rauchmelder

Rauchmelderpflicht

Auch für Private Haushalte

Jetzt nachrüsten

Feuerlöscher

Feuerlöscher

Welcher Löscher für welchen Zweck?

Wir beraten Sie umfassend!
Copyr

Brandschutz Service Ptok

Leistungen

Impressum   |   Datenschutzerklärung
Heidestraße 7    72406 Bisingen
Telefon 07476 - 39 11 80
Telefax 07476 - 39 12 36
Mobil 0177 - 802 808 7
E-Mail info@brandschutz-sp.de
Brandschutz-Service
Brandschutz-Beratung
Brandschutz-Wartungen
Brandschutz-Schulungen
Montage
Sanierung
Brandschutzabschottungen
Sicherheitsbeschilderungen
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*